FSJlerin für außerunterrichtliche Schulsportangebote

An die Jugendleiter/innen der Fußballvereine im Kreis Euskirchen

Sehr geehrte Jugendleiterinnen und Jugendleiter der Fußballvereine im Kreis Euskirchen,

folgendes Schreiben an die Schulen im Kreis Euskirchen erhalten Sie zur Kenntnis. Wenn Sie eine Kooperation mit Ihren vereinsnahen Schulen und auch Kindergärten anstreben und sich für Ihre Kinder ein zusätzliches Bewegungsangebot wünschen, bitten wir Sie, für unser folgendes Angebot in Ihren benachbarten Schulen Werbung zu machen:

FSJlerin für außerunterrichtliche Schulsportangebote

Der Fußballkreis Euskirchen beschäftigt im Schuljahr 2018/19 wieder einen FSJler zur Unterstützung der Jugendarbeit in den Vereinen und insbesondere zur Förderung der Kooperationen zwischen Schulen und Vereinen.
 
Unser neuer FSJler heißt Lea Kolbeck, ist 18 Jahre alt und wohnt in Euskirchen. Sie macht gerade ihr Abitur in der Marienschule in Euskirchen. Seit ihrem dritten Lebensjahr spielt sie aktiv im Verein Fußball und hat in ihrer ehrenamtlichen Arbeit, u.a. als Smile-Patin der Stadt Euskirchen, schon Erfahrungen in der Kinder- und Jugendbetreuung gesammelt. Sie erwirbt Anfang September beim Fußball-Verband Mittelrhein die DFB-C-Trainer-Lizenz einschließlich eines Erste-Hilfe-Kurses mit Schwerpunkt Sportverletzungen und einer Schulung zu den Themen „Haftung und Aufsicht“ sowie „Kinderschutz“.
 
Gerne stellt der Fußballkreis Euskirchen die FSJlerin den Schulen zur Durchführung von Ballsport-AGs oder allgemeinen Bewegungsangeboten in der Mittagsbetreuung zur Verfügung. Um die FSJ-Einsatzstelle gegenüber der Sportjugend-NRW und die Fahrtkosten zu den Schulen refinanzieren zu können, muss der Fußball-Verband Mittelrhein als Einsatzstellenleiter 15,-€ pro Sportstunde in Rechnung stellen. Die Schule kann aber wiederum Fördermittel beim LSB beantragen. Die Übersicht zur Förderung von Schulsport-gemeinschaften finden Sie unter:
 
http://www.schulsport-nrw.de/schule-und-sportverein/schulsportgemeinschaften.html

Wenn Sie unsere FSJlerin im Schuljahr 2018/19 an Ihrer Schule einsetzen möchten, nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf unter untenstehenden Kontaktdaten. Bitte teilen Sie mir auch möglichst einen Wunsch- und einen Alternativtermin zur Durchführung des Sportangebotes mit.

Da die FSJlerin Lea Kolbeck ihr Bildungsjahr am 1. September 2018 erst mit einer Schulung zur Vorbereitung auf ihre Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in Schule und Verein beginnt, steht sie den Schulen erst ab Montag, den 17. September 2018 zur Verfügung.
 
Mit freundlichen Grüßen
Barbara  Schwinn
Referentin FSJ im Sport


Fußball-Verband Mittelrhein e.V.
Sövener Str. 60 - 53773 Hennef
Tel.: 02242/91875-44
Fax: 02242/91875-55
E-Mail: barbara.schwinn(at)fvm.de
Internet: www.fvm.de


Neuer FSJ´ler für das Schuljahr 2017/18 im Kreis Euskirchen

Sehr geehrte Schulleiterinnen und Schulleiter,
sehr geehrte Leiterinnen und Leiter der Mittagsbetreuung an den Schulen im Kreis Euskirchen,
 
der Fußballkreis Euskirchen beschäftigt im Schuljahr 2017/18 wieder einen FSJler zur Unterstützung der Jugendarbeit in den Vereinen und insbesondere zur Förderung der Kooperationen zwischen Schulen und Vereinen.
 
Unser neuer FSJler heißt Mirco Mertens, wird im Juli 18 Jahre alt und wohnt in Mechernich. Er macht gerade sein Abitur am Gymnasium am Turmhof in Mechernich. Er spielt in der A-Jugend des TSC Euskirchen Fußball in der Verbandsliga und erwirbt Anfang September beim Fußball-Verband Mittelrhein die DFB-C-Trainer-Lizenz.
 
Gerne stellt der Fußballkreis Euskirchen den FSJler den Schulen zur Durchführung von Ballsport-AGs oder allgemeinen Bewegungsangeboten in der Mittagsbetreuung zur Verfügung. Um die FSJ-Einsatzstelle gegenüber der Sportjugend-NRW und die Fahrtkosten zu den Schulen refinanzieren zu können, muss der Fußball-Verband Mittelrhein als Einsatzstellenleiter 15,-€ pro Sportstunde in Rechnung stellen. Die Schule kann aber wiederum Fördermittel beim LSB beantragen. Die Übersicht zur Förderung von Schulsportgemeinschaften finden Sie unter:
 
http://www.schulsport-nrw.de/schule-und-sportverein/schulsportgemeinschaften.html

Wenn Sie unseren FSJler im Schuljahr 2017/18 an Ihrer Schule einsetzen möchten, nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf unter untenstehenden Kontaktdaten. Bitte teilen Sie mir auch möglichst einen Wunsch- und einen Alternativtermin zur Durchführung des Sportangebotes mit.
Da der FSJler Mirco Mertens sein Bildungsjahr am 1. September 2017 erst mit einer Schulung zur Vorbereitung auf seine Arbeit mit Kindern und Jugendlichen in Schule und Verein beginnt, steht er den Schulen erst ab Montag, den 25. September 2017zur Verfügung.
 
Barbara  Schwinn
Referentin FSJ im Sport

Fußball-Verband Mittelrhein e.V.
Sövener Str. 60 - 53773 Hennef
Tel.: 02242/91875-44
Fax: 02242/91875-55
E-Mail: barbara.schwinn@fvm.de
Internet: www.fvm.de
 

Nach oben scrollen