JuMi Team

Der FVM fördert seit einigen Jahren den Aufbau so genannter JuMi-Teams auf Kreis- und Verbandsebene. Diese Teams der jugendlichen Mitarbeiter setzen sich einerseits aus den fest gewählten Vertretern der jungen Generation sowie andererseits aus allen jugendlichen Interessierten zusammen. Da es für viele Jugendliche aufgrund von Ausbildung oder Studium schwierig ist vorherzusehen, ob die Zeit im Laufe einer gesamten Wahlperiode für ein offiziell gewähltes Ehrenamt ausreicht, ist das JuMi-Team die optimale Möglichkeit auch diesen Jugendlichen die Mitarbeit im Verband oder Kreis anzubieten und zu erleichtern. Somit ist es auch zeitlich weniger flexiblen Jugendlichen möglich bei Interesse und zeitlicher Verfügbarkeit punktuell oder kontinuierlich bei unterschiedlichsten Projekten mitzuwirken.

So haben die JuMi-Teams z.B. bereits unterschiedlichste Turniere organisiert, sind teilweise für die Durchführung der Kreisjugendtreffen zuständig oder engagieren sich karitativ, z.B. durch die Organisation von Tombolas zu Gunsten von Hilfsorganisationen. Zudem nehmen die Kreis-JuMi-Team sowie das JuMi-Team des Verbandes am jährlich stattfindenden FVM-JuMi-Turnier teil.

Im JuMi-Team ist jeder Jugendliche herzlich Willkommen. Wer Interesse hat meldet sich am besten beim Jugendbildungsbeauftragten des jeweiligen Fußballkreises. Dieser ist für die Betreuung des JuMi-Teams zuständig. Auch der AK Junges Ehrenamt steht natürlich jederzeit gerne Rede und Antwort.

Bei Fragen oder Interesse schreibt einfach den AK Junges Ehrenamt unter jungesehrenamt(at)fvm.de an.

Mitglieder des JuMi-Teams im Kreis Euskirchen

  • Jan Griskewitz (Jugendbildungsbeauftragter)
  • Mark Degenhardt (Staffelleiter)
  • Kevin Lünebach (Staffelleiter)
  • Marc Jäger (Kreis-Schiedsrichterausschuss)
  • Marie-Christin Salentin (FSJ Fußballkreis Euskirchen)
  • Manuel Schumacher (FSJ SG Oleftal)
  • Leon Schwarz
  • Lars Griskewitz
  • Yannik Moitzheim
Nach oben scrollen